Restaurierung eines Prachtkorans, 16. Jahrhundert

Linden-Museum Stuttgart, Staatliches Museum für Völkerkunde

Abbildungen:
1 Einband des Prachtkorans des persischen Meister-Kalligrafen Abd al-Qadir al-Husaini,
2 Prunkseite mit Verwendung von Gold
3 Porträt Regina Schneller, Diplom-Restauratorin für Grafik und ostasiatische Kunst
4 Porträt Prof. Dr. Inés de Castro, Direktorin des Linden-Museum Stuttgart
© Linden-Museum Stuttgart, Foto: Harald Völkl

»Mit diesem Förderprogramm setzt die Ernst von Siemens Kunststiftung ein wichtiges Zeichen in schwierigen Zeiten. Herzlichen Dank für die entschlossene und unbürokratische Unterstützung der Freiberufler und der Museen«

Prof. Dr. Inés de Castro, Direktorin Linden-Museum Stuttgart

Ein Projekt der Corona-Förderlinie für Selbständige in Museen und Sammlungen

Ernst von Siemens Kunststiftung Corona Förderlinie