NEUESTE NACHRICHTEN


ERnst von Siemens Porttrait

ERNST VON SIEMENS

Ernst von Siemens (1903-1990) war beides: Industrieller und Mäzen. Als jüngster Enkel des Firmengründers Werner von Siemens geboren, bereitete er sich mit einem Studium der Physik auf seinen Weg im Hause Siemens vor.

} mehr

EVS Jahresbericht

JAHRESBERICHTE

In den Jahresberichten wird die Arbeit der Ernst von Siemens Kunststiftung vorgestellt. Seit der Stiftungsgründung sind vierzehn Bände erschienen.

} mehr

EVS Stiftungssitz

STIFTUNGSSITZ

Anträge und Post erreichen uns unter der Adresse des Verwaltungsgebäudes in Berlin Siemensstadt (Nonnendammallee 101, 13629 Berlin). Das Büro der Stiftung befindet sich im Berliner Magnus-Haus (Besucheradresse). Der Stiftungssitz ist das Münchner Palais Ludwig Ferdinand.

} mehr


} Kunstwerke


} Restaurierungen

Corona-Förderlinie

Von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise sind freiberufliche Restaurator*innen in besonderem Maße betroffen: Geplante Restaurierungsprojekte werden nicht mehr vergeben. Für diese Berufsgruppe hat die EvSK eine neue Förderlinie aufgelegt.

} mehr


} Ausstellungen

WER WAR JACOBUS VREL? Auf den Spuren eines rätselhaften Malers

19.10.2021–24.01.2022

Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Alte Pinakothek, München - ENTFÄLLT -

} mehr

Tabakrau(s)ch an der Elbe. Geschichten zwischen Orient und Okzident

28.11.2020–28.03.2021

Museumslandschaft Hessen-Kassel

} mehr

WELT―BÜHNE―TRAUM - Die „Brücke“ im Atelier

14.11.2020–07.03.2021

Moderne Galerie Saarbrücken, Stiftung Saarländischer Kulturbesitz

} mehr

Der Arbeit die Schönheit geben. Tiepolo und seine Werkstatt in Würzburg

31.10.2020–31.01.2021

Martin von Wagner Museum der Universität Würzburg

} mehr


} Bestandskataloge


} Werkverzeichnisse

} aktuell


NEUESTE NACHRICHTEN


ERWERB VON KUNSTWERKEN


LAUFENDE AUSSTELLUNGEN

WER WAR JACOBUS VREL? Auf den Spuren eines rätselhaften Malers

19.10.2021–24.01.2022

Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Alte Pinakothek, München - ENTFÄLLT -

} mehr

Tabakrau(s)ch an der Elbe. Geschichten zwischen Orient und Okzident

28.11.2020–28.03.2021

Museumslandschaft Hessen-Kassel

} mehr