} Antragstellung

Für die Förderungen gelten die aktuellen Förderrichtlinien der Ernst von Siemens Kunststiftung.

Anträge bitte als PDF an

Corona Förderlinie

Die EvSK fördert Restaurierungen von kunsthistorisch relevanten Exponaten, Ausstellungen, Bestandskataloge und Werkverzeichnisse. Hier sind in den Museen und Sammlungen häufig selbständige Wissenschaftler*innen und Restaurator*innen tätig. Haben Sie in der aktuellen Situation Schwierigkeiten in diesen Projekten, möchten Sie Freiberufler in der aktuellen Situation am Museum halten oder in Notlagen unterstützen? Bitte sprechen Sie uns an, im Rahmen unserer Förderlinien versuchen wir zu helfen. Antragsberechtigt sind nur öffentliche Museen und Sammlungen.

Geeignet sind Projekte von kleineren Restaurierungsarbeiten oder abgrenzbare Teilaufträge an kunsthistorisch relevanten Objekten in Museumseigentum (2.000 € – 25.000 €), Zuarbeiten oder Schlusssteinfinanzierungen für Bestandskataloge, Werkverzeichnisse oder Ausstellungskataloge (2.000 € – 15.000 €), die an Selbständige vergeben werden.

Nicht gefördert werden Maßnahmen der Denkmalpflege, Investive Maßnahmen, Maßnahmen der Museumspädagogik, Anfertigung von Kopien, Maßnahmen zu zeitgenössischen Künstlern, bereits laufende oder finanzierte Projekte. Seien Sie solidarisch – hier geht es nicht um die Refinanzierung von Museumsprojekten, sondern um die Zukunftssicherung der freiberuflichen Kollegen.

Antragstellung durch ein öffentliches Museum/Sammlung nur per Mail bitte mit nur einem pdf, das Folgendes enthält:

  • Projektbeschreibung max. 3 Seiten
  • Gesamtkostenplan des Projekts
  • Vita des selbständigen Bearbeiters und Darstellung seiner bisherigen Tätigkeit für das Museum
  • Darstellung der besonderen Dringlichkeit des Antrags
  • Zusätzlich aussagekräftiges Bildmaterial: hochaufgelöste Bilddateien (300 dpi bei A4), samt Bildnachweis zur copyrightfreien Veröffentlichung in unserem Jahresbericht und in anderen Medien

Beispielsprojekte finde Sie hier

Förderrichtlinien

Die Förderrichtlinien der Ernst von Siemens Kunststiftung finden Sie hier.

Die Satzung der Ernst von Siemens Kunststiftung (Stand Mai 2004) finden Sie hier.

} aktuell


NEUESTE NACHRICHTEN

Privater Mäzen unterstützt die Corona-Förderline mit 100.000 € Seit knapp zwei Monaten läuft die neue Corona-Förderlinie der Ernst von Siemens Kunststiftung für freiberufliche Restauratoren und Wissenschaftler in den Museen.

 

Hamburg, 16.04.2020 – Das Museum am Rothenbaum – Kulturen und Künste der Welt (MARKK) in Hamburg eröffnet mit Unterstützung der Ernst von Siemens Kunststiftung ein internationales Projektbüro zur digitalen Zusammenführung der weltweit zerstreuten Kunstwerke aus dem ehemaligen Königreich Benin.


ERWERB VON KUNSTWERKEN


LAUFENDE AUSSTELLUNGEN

Peter Paul Rubens und der Barock im Norden

24.07.2020–25.10.2020

Diözesanmuseum Paderborn

} mehr

Arnt der Bildschneider - Meister der beseelten Skulptur

02.04.2020–05.07.2020

Museum Schnütgen, Köln

} mehr

Frank Walter. Eine Retrospektive

28.03.2020–27.09.2020

MUSEUM MMK FÜR MODERNE KUNST, Frankfurt am Main

} mehr