Weltsichten. Blick über den Tellerrand!

17.11.2011–09.01.2012

Linden-Museum Stuttgart

Die Große Landesausstellung 2011 vereinte anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Linden-Museums alle sieben Regionalabteilungen des Hauses in einer faszinierenden Schau. Es gibt kein zentraleres Menschheitsthema als die unterschiedlichen Sichtweisen auf die Welt: Sie entscheiden über Rang und Status, Krieg und Frieden sowie über die Bedeutung von Leben und Tod. Jede Kultur findet eigene Antworten auf die Fragen des Lebens. Die Ausstellung im Linden-Museum gab interessante Einblicke in kulturelle Unterschiede und verbindende Gemeinsamkeiten. Anhand hochrangiger Objekte aus fünf Kontinenten wurde die atemberaubende Vielfalt menschlichen Zusammenlebens vorgestellt. Der Blick wurde auf farbenfrohe Schönheit und inspirierende Errungenschaften anderer Kulturen gelenkt. Phantasievolle Bekleidung, wertvolle Schmuckstücke, beeindruckende Masken und Ritualgegenstände machten den kulturellen Reichtum anschaulich und vermittelten die zugrundeliegenden Weltsichten.

 

Abbildung:

Cover des Ausstellungskataloges "Weltsichten. Blick über den Tellerrand!" © Linden-Museum Stuttgart

} zurück