„Das Gedankenleben ist doch wirklich“. Else Blankenhorn – eine Retrospektive

15.09.2022–22.01.2023

Sammlung Prinzhorn, Universitätsklinikum Heidelberg

Erstmalig gibt die Sammlung Prinzhorn einen vertieften Einblick in das Œuvre von Else Blankenhorn (1873–1920). Blankenhorns künstlerische Werke zeichnen sich durch expressive und farbintensiven Bildwelten aus. In diesen werden florale Motive mit religiösen Darstellungen, Naturelementen, Liebespaaren und Frauenfiguren ergänzt, so dass oftmals hybriden Mischfiguren entstehen.
In der Retrospektive werden rund 150 Exponate aus verschiedenen Themenbereichen zu sehen sein. Einen Schwerpunkt bildet eine Vielzahl an Geldscheinen, die Blankenhorn produzierte, um die Auferstehung und Versorgung von begrabenen Liebespaaren zu finanzieren.

 

Abbildung: Plakat zur Ausstellung

} zurück